FAQ Zugänglichkeit

Fragen der Zugänglichkeit

Zugänglichkeit Auto

Fahren Sie zum Zentrum von Valkenburg und folgen Sie den gelben Wegweisern mit  ‘Kerststad Valkenburg’. Sie haben keine Navigationshilfe im Auto oder auf dem Telefon? Diese Beschreibung hilft ihnen auf den richtigen Weg:

Aus Richtung Köln – Aachen – Heerlen kommend nehmen Sie die Autobahn A79 Richtung Maastricht/Valkenburg. Nehmen Sie die Abfahrt Hulsberg – Valkenburg Centrum (Ausfahrt 4) und folgen Sie den gelben Wegweisern mit ‘Kerststad Valkenburg’ und den Anweisungen der Verkehrsregler.

Aus Richtung Eindhoven kommend fahren Sie bitte auf der Autobahn A2 Richtung Maastricht. Bei der Ausfahrt Valkenburg (ungefähr 5 Km vor Maastricht) verlassen Sie die Autobahn. Folgen Sie den Verkehrsschildern Richtung Valkenburg, um zur A79 zu kommen. Nehmen Sie nun die Ausfahrt Valkenburg-Houthem (Abfahrt 3) und folgen Sie den gelben Wegweisen mit ‘Kerststad Valkenburg’ und den Anweisungen der Verkehrsregler.

Aus Richtung Liège-Maastricht kommend fahren Sie bitte auf der Autobahn A2 Richtung Eindhoven. Nehmen Sie dann die erste Ausfahrt Richtung A79 Heerlen/Valkenburg. Bei Ausfahrt 3, Valkenburg-Houthem verlassen sie die Autobahn. Bitte folgen Sie nun den gelben Wegweisern mit ‘Kerststad Valkenburg’ und den Anweisungen der Verkehrsregler.

Kerst Expres Miljoenenlijn
AYNIL Auto

Zugänglichkeit im öfflenlicher Verkehr

Kommen Sie mit dem Zug oder dem Bus? Über 9292.nl oder den App können Sie Ihre Reise von jedem beliebigen Punkt in den Niederlanden aus, planen. Benutzen Sie nsinternational.nl für Reisen aus - oder für Reisen ins Ausland. Vom Bahnhof Valkenburg aus laufen Sie in 5 bis 10 Minuten bis ins Dorf vom Weihnachtsmann, in das Stadtzentrum und an den Anfang von Weihnachtsstadt Valkenburg. In öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben.

Parkplätzen im Weihnachtsstadt Valkenburg

Wo kann ich mein Auto parken?

Folgen Sie der Streckenführung in Valkenburg für alle Parkplätze.

Wo finde ich Behindertenparkplätze?

Auf nahezu allen Parkplätzen befinden sich einige Parkfächer für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Wo kann ich meinen Reisebus parken?

Ein- und Aussteigen der Fahrgäste geschieht am besten auf dem Parkplatz Odapark. Bitte schalten Sie den Motor aus. Wir schätzen es nicht, wenn stillstehende Busse die Motoren laufen lassen.

Gegenüber der Haltestelle zum Ein- und Aussteigen wurde ein großer Parkplatz für Reisebusse reserviert. Hier können Sie den Anweisungen der Verkehrswacht folgen, um Ihren Reisebus abzustellen. Wenn dieser Parkplatz voll ist, ist ein weiterer Parkplatz am Cauberg eingerichtet. Diesen können Sie nur auf Anweisung der Verkehrswacht nutzen. Hier finden sie weitere Informationen.